Einträge von tashi

Saftkur – Krautsuppe – oder doch nichts

Hurra – die ersten Sonnenstrahlen sind da. Mit geschlossenen Augen das Gesicht der Sonne entgegengestreckt – macht sich ein Grinsen breit und Frühlingsgefühle steigen auf. Die letzten Monate haben unsere Verdauungsorgane ganz schön hart arbeiten lassen. Die Waage zeigt eventuell auch noch ein, zwei Kilo mehr – wobei ich persönlich die „Hosenmethode“ bevorzuge (Nebenbemerkung: ich […]

Was mich an orthomolekularer Medizin fasziniert

Durch gezielte Verabreichung von bestimmten Vitaminen und Spurenelementen in richtiger Dosierung kann sehr rasch eine deutliche Besserung des Gesundheitszustandes erreicht werden. Weiters können damit viele Nebenwirkungen von schulmedizinischen Medikamenten vermieden werden. Von vielen wird die orthomolekulare Medizin belächelt: Was will man denn mit ein paar Vitaminpillen erreichen? Ich bin davon überzeugt, weil ich es schon an […]